Ich glaube an Deine Kraft!

Du bist erschöpft und findest keinen tiefgreifenden Sinn in Deinem Leben. Vielleicht hast Du eine Trennung vom Job oder Partner hinter Dir und findest keine warme Orientierung. 

Alles, was Du bisher versucht hast, um Deine Sorgen zu lösen, lässt Dich unerfüllt zurück? Dazu kommen Anforderungen und Erwartungen, die andere, aber auch Du an Dich selbst stellst ? Sprüche wie „Du bist gut so, wie Du bist.“ scheinen keine Wirkkraft mehr zu haben. 

Dabei weiß ich genau, dass in Dir eine Essenz sitzt, die brodelt, die gesehen werden möchte. 

Der Ausspruch „Ich glaube an Deine Kraft!“ ist so viel mehr als nur ein Satz, der sich schön anhört. Diese Worte sind Teil meines Credos und Ausdruck der Essenz, nach der ich Yoga gemeinsam mit Dir erlebe und praktiziere.

Yoga und Mentoring, wie ich es Dir in der Tiefe und in all seinen Bestandteilen vermitteln kann, wirkt in alle Lebensbereiche hinein und beeinflusst sie positiv. Dazu gehören zum Beispiel:

  • körperliche Gesundheit 
  • Selbstverantwortung/Prävention 
  • besondere Lebensphasen
  • Vitalität
  • Wachstumsprozesse

Yoga ist für mich keine theoretische Lehre, die ich mir angeeignet habe. Yoga hat mich aufgerichtet, als mich mein Leben mit Sackgassen und Schicksalsschlägen konfrontierte. Es sind die Yogatechniken und tiefgreifenden Lebensweisheiten, die neue Orientierung geben und die Lebenskraft erfrischen. Yoga zeigt, wie wir aus mentaler Fragilität innere Stärke und körperliche Schwäche in Vitalität umwandeln können….UND DAS MÖCHTE ICH AUCH FÜR DICH ! 

Warum Yoga mit mir?

Bis heute ist Yoga für mich tägliche Quelle einer sehr großen und mit Worten nur schwer zu erfassenden Kraft und Weisheit. Das möchte ich auch für Dich! Du darfst Dich stark fühlen, darfst diese besondere Stille genießen und Deine Körperkraft wieder spüren:

  • Die Techniken und das Mentoring führen Dich zur vollkommenen Entspannung auf geistiger, körperlicher und emotionaler Ebene und damit in einen Zustand unbegrenzter Motivation. Das ganzheitliche Hatha Yoga führt Dich mit Leichtigkeit in die Entspannung.
  • Durch das schrittweise Herausfordern und Reinspüren in alle Ebenen entwickelst Du ein starkes Körpergefühl, gelingt Dir ein Beobachten der Gedanken und ein Wahrnehmen der Emotionen.

Dein Potenzial zählt!

Wenn ich den Unterrichtsraum betrete, wird mir die Stimmung und Energie jedes einzelnen Gruppenmitglieds intuitiv bewusst. Mit ganz viel Sensibilität erfasse ich die körperlichen Sensibilitätsstufen meiner Yoginis – genauso wie die geistigen und energetischen Verfassungen.

Als Leiterin der Gruppe übernehme ich all diese Dinge, trage sie und lasse sie intuitiv einfließen in die Ausrichtung meiner Yoga-Stunde. Ich nutze die Kraft aus dem großen Feld und tauche ein in die Ganzheitlichkeit – das heißt ich spüre, denke, zähle, fühle und bewege mich gleichzeitig.

Mit Hingabe und anschließendem Mentoring gehe ich auf Dich persönlich ein, erfasse intuitiv Deine Essenz und das, was Du brauchst. Auch in der Gruppe nehme ich all Deine Bedürfnisse wahr, denn es geht um Dich! Du bist es wert, gesehen zu werden! Jeder Aspekt Deines Seins erzählt von Dir und Deinem Potenzial.

Mein tiefes Verständnis des zeitlosen Wissens, das ich durch meine Leseliebe der alten Yogabücher und von meinem Lehrer erworben habe, lässt mich Antworten auf die aktuellen Fragen des Lebens finden, die meine Teilnehmer:innen mitbringen. Ich berate Dich gerne. 

Auch für Deine Fragen ist immer Raum und Zeit – jede Einzelne ist wichtig. Aber nicht nur der Geist wurde geprägt, auch durfte ich 2 sehr intensive Energieprozesse durchleben, die in einem Bruchteil einer Sekunde alles Gelesene erfahrbar und plastisch gemacht hat.

Profilbild

Ausbildungskurse zum Yoga-Lehrer mit Krankenkassenanerkennung

Meine Ausbildungsschüler:innen baue ich durch meine über 20- jährige Yoga-Erfahrung und auch durch mein eigenes, sehr tiefgreifendes Leben mental auf.

Yoga-Ausbildung mit Effizienz

Mit mehr als 12 Jahren Arbeitspraxis, 20 Jahren eigener Yogaerfahrung, als zertifizierte Yogaausbilderin (BYV & EFTA) sowie Personal Coach des Integralen Yoga und als Vinyasa Yogatrainerin im Ausland, gebe ich akurate Impulse und bleibe sanft im Ausrichten.

Meditationsübungen, wie z.B. die innere Stille erhöhen die Mentalkraft oder Konzentrationstechniken wie das Trataka – die Kerzenlichtmeditation – wirken Schlafstörungen entgegen. Diese und andere Techniken sind Teile der Yogalehrer-Ausbildung.

Yoga fördert nicht nur das Wohlbefinden, sondern schützt – wie neuere, wissenschaftliche Studien gezeigt haben – sogar die Chromosomen – Endungen (Telomere-Aktivierung) vor Schäden, was eine Verbesserung der Gesundheit und einen Verjüngungseffekt zur Folge hat.

Darüber hinaus lernst Du geheime Energietechniken aus dem Kriya Yoga während der Yoga-Ausbildung kennen, um Deine Lebenskraft zu erwecken sowie die Lebensvitalität zu steigern.

 krankenkassenzugelassene
 Yogalehrer-Ausbildung

Was sagen andere?

Melde Dich für die Yogalehrer – Ausbildung an oder kontaktiere mich bei Fragen!

info@asaner-yoga.de